Skip to Content

Leuchtpol-Projekt

Was hat Klimaschutz und Energieverbrauch mit heimisches Obst zu tun?
 
Den Kindern wird spielerisch und anschaulich vermittelt, was sie tun können, um durch den Verzehr einheimischer regionaler Produkte den Energieverbrauch zu senken und damit das Klima zu schützen. Dabei wird als Anschauungsmaterial das einheimische Obst gewählt und im späteren Verlauf der Übergang zu weiteren Lebensmitteln geschaffen.
 
Welche Erfahrungen machen die Kinder auf dem Hof:
  • Einheimisches Obst schmeckt gut
  • Es ist Bestandteil unserer Kulturlandschaft und ist nicht nur für den Landwirt wichtig sondern auch für viele Insekten und auch Säugetiere (Igel, Schafe, Reh - Spuren auf Grundstück vorhanden)
  • Landschaft genießen
  • Toben, Entdecken, Genießen
  • Sinnlichkeit
  • Anteilnahme
Veranstaltungsort ist der Hof Schafgarbe